YMYL und E-A-T: Was bedeuten die Qualitätsstandards für die Suchresultate in Google?

E-A-T und YMYL sind zwei Konzepte, die von Google definiert und verwendet werden, um die Qualität von Webseites zu beurteilen. Es handelt sich nicht um direkte Rankingfaktoren. Doch der Suchmaschinenanbieter lässt Personen, Seiten anhand dieser Begriffe überprüfen und gleicht die Resultate seines Algorithmus mit den Resultaten der manuellen Überprüfung ab. Google will nämlich, dass in seinen Suchresultaten Seiten zu erst angezeigt werden, die hochwertig sind. Was E-A-T und YMYL genau sind, wie Du die Konzepte für Deine Website nutzen kannst, und in welchen Online Marketing Kontext die Begriffe gestellt werden können, erfährst Du hier.

Angela Krenger, Michael Kunz, Nicolas Verbicaro, Tobias Eyer
2021-04-01

Web Analyse und Datenschutz - Matomo machts möglich

Du willst das Beste aus deiner Webseite durch Web Analytics herausholen, weisst aber nicht welches Tool zu dir passt? Hier zeigen wir dir welche Vorzüge Matomo hat und durch was es sich von seinem Konkurrenten Google Analytics abhebt.

Caroline Balsiger, Simon Bieri, Linda Li, Meryl Schaffhauser, Peter Winkelmann
2021-04-01

Sehen und verstehen, zwei Paar Schuhe - kognitive Verzerrungen im Online-Marketing

Hast du schon einmal von "Nudging", "Kognition" oder "Heuristiken" gehört? Wahrscheinlich schon. Doch weisst du auch, was damit gemeint ist? Wir zumindest wussten nicht so genau, was wir uns unter Wahrnehmungspsychologie und kognitiven Verzerrungen so vorstellen sollten. Doch ein Blick in die Thematik lohnt sich! Unser Hirn ist manchmal überfordert mit der Welt, weshalb jeder von uns einer Vielzahl von „Wahrnehmungsfehlern“ unterliegt. Wir haben dir ein Assortiment an solchen Verzerrungen zusammengestellt und verraten dir, wie du diese, mit etwas Geschick, positiv für dein Online-Marketing und -Vertrieb nutzen kannst.

Hannes Gentz, Tom Kusio, Marisa Moser, Andrin Suter, Nicola Zimmermann
2021-04-01

Bessere Website, besseres Business - Google Lighthouse navigiert dich in den Hafen des Online-Erfolgs

Die Qualität deiner Website bestimmt mit, wie erfolgreich dein Business wird. Deshalb ist es wichtig, immer zu wissen, wie gut die User Experience deiner Website ist. Wie schnell lädt meine Website und wie kann ich die Ladezeit verbessern? Wie kann ich zu den Top Search Results gehören? Willst du diese und weitere Fragen einfach beantworten können?
Wie dir das Analyse-Tool Google Lighthouse dabei helfen kann, erfährst du in diesem Blogbeitrag.

Silvan Hoeltschi, Melissa Muyot, Marina Blaettler, Sven Luescher, Minh Nguyen
2021-04-01

Warum kompliziert, wenn’s auch einfach geht? Google Data Studio - Datenvisualisierung leicht gemacht

Das Visualisieren und Reporten von Daten kostet dich wertvolle Stunden? Alle Daten zu sammeln, zu exportieren und in einer Power Point darzustellen ist dir zu anstrengend? Dann ist Google Data Studio das ideale Tool für dich! Design Skills brauchst du nicht. Du kannst interaktive Dashboards und ansprechende Berichte für dein Unternehmen, Blog oder nächstes Meeting ganz einfach erstellen. Das klingt vielversprechend, oder? Wir liefern dir das Know How und die Werkzeuge, damit du gleich loslegen kannst! 

Livia Carigiet, Ana Ribeiro Teixeira, Katrin Camenzind, Melissa Pham, Lea Hunziker
2021-04-01

Google Core Web Vitals: Was sie sind und weshalb du dich damit beschäftigen solltest

Der neue Ranking-Faktor von Google ist da! Es ist höchste Zeit, für Online Marketer*innen, Search Engine Optimizer*innen, Webmaster*innen und weitere Online-Begeisterte, den neuen Ranking-Faktor von Google zu verstehen und entsprechende Vorbereitungen für die Umsetzung auf der eigenen Webseite vorzunehmen. Sei die oder der Erste, welche*r die Google Core Web Vitals und deren Bedeutung versteht, um diese für die Messung der User Experience anwenden zu können. Lerne in diesem Blogbeitrag Alles rund um den neuen Ranking-Faktor “Page Experience”.

Geraldine Holenweger, Line Sommer, Livia Lüthi, Sarah Hediger, Claudio Suter
2021-04-01

Google Analytics V 4.0 – Was du über das meistgenutzte Trackingtool wissen musst

Du hast gerade deine erste Website erstellt und willst nun wissen, wer die Besucher*innen sind? Oder du fragst dich, wie viel Zeit deine Besucher*innen durchschnittlich auf deiner Website verbringt? Die Antwort auf diese Fragen und auf noch viele mehr liefert dir Google Analytics. Im ersten Teil zeigen wir dir, was Google Analytics genau ist und wozu es dient. Im zweiten Teil stellen wir dir die spannendsten Funktionen vor und geben hilfreiche Tipps.

Esmy George, Benjamin Graf, Thi Thu Ha Nguyen, Mark Oberholzer, Tim Reif
2021-04-01

Attributionsmodelle: Eine einfache Erklärung und warum sie so wichtig sind, damit du die richtigen Schlüsse für deine Werbekampagnen ziehst.

Der zunehmend vom digitalen Marketing geprägte Markt ist gnadenlos und höchst kompetitiv. Die Attributionsmodelle stehen vor einem gewaltigen Wandel, denn sie werden zunehmend durch Machine Learning und intelligenten Algorithmen optimiert. Haben wir dein Interesse geweckt? Lies unseren Blogbeitrag zu diesem Thema, tauche in die faszinierende Welt des Marketing Engineerings ein und eigne dir neue Kenntnisse über Attributionsmodelle für dein eigenes Unternehmen an!

Felix Biere, Alexandre Bonvin, Julia Akkara, Vicky Hostettler, Cyril Czibula
2021-04-01

Suchmaschinen-Optimierung: Wie du mit SEO A/B-Testing dein Ranking auf Google nachhaltig verbesserst

SEO A/B-Testing ist eine beliebte Methode von Digital Marketing Engineers und erfolgreichen Website-Betreiber*innen. Durch A/B-Testing lassen sich SEO-relevante Änderungen an deiner Website messen und vergleichen. So gelingt es dir, das Ranking deiner Website zu gewünschten Keywords kontinuierlich zu verbessern [1].

Adrian Amacker, Romana Bazan Freire, Tobias Häberli, Michael Luu, Nikola Zarkovic
2021-04-01

Suchmaschinenoptimierung für Blogs: So erscheinst du mit Deinem Blog bei Google ganz oben

Google ist nicht nur die erste Website, die beim Öffnen eines Browsers erscheint, sie ist für viele Menschen die erste Anlaufstelle bei Fragen und Problemen. Um als Blogger*in bei diesen Suchanfragen möglichst weit oben zu erscheinen, ist es für wichtig, Suchmaschinenoptimierung für Deinen Blog zu betreiben. Im folgenden Artikel werden die Basics dieser Thematik zusammengefasst und mit praktischen Tipps kombiniert.

Mathias Nussbaumer, Jérémie Kamerzin, Patrick Lingg
2020-04-08